Kick-Off DMA: Ein Daten-Ökosystem für Österreich

04.11.2016 Start Event / T-Center / 03-11-2016
Das ODP beim DMA Kick-OFF im T-Center

Das ODP und der Data Market Austria

Am 3. November 2016 wurde der offizielle Kick-Off des vom BMVIT teilfinanzierten Leitprojekts „Data Market Austria“ gefeiert. Mit dabei war auch das Open Data Portal Österreich (ODP), das im Rahmen des DMA seine Kompetenzen insbesondere im Bereich des Aufbaus einer Daten-Community einbringt. Vorgestellt wurde das ODP und sein aktuelles Data Pioneers Programm von der ODP-Communitymanagerin und Data Pioneers-Projektleiterin Clara Landler. Die Folien zur Präsentation finden sich am Ende des Beitrages.

Das Leitprojekt „Data Market Austria“ (DMA)

In den kommenden drei Jahren sollen nachhaltige Daten-Services Ökosysteme geschaffen werden, die möglichst alle Interesssens- und Zielgruppen einschließen. Ziel ist es, ein digitales Daten-Ökosystem für Österreich zu schaffen, das Angebot und Nachfrage, also Daten- bzw Servicelieferanten mit Maklern und Kunden zusammenbringt.

Dementsprechend setzt sich das Konsortium aus 17 Partner aus Forschungsorganisationen, Telekom und IT-Industrieunternehmen, Start-Ups, KMUs und NGOs zusammen, die sich beim Kick-off Event im T-Center von T-Mobile und T-Systems vorstellten. Erste Pilotanwendungen soll es in den Bereichen Erdbeobachtung und Mobilität geben.

Weitere Informationen: https://datamarket.at

Teilen

Hinterlasse eine Antwort